Menü

Login

Aktuelle Version

Forum > DOTLAN Windows Server PHP 4/5 *

DOTLAN Intranet / Portal >> Allgemeines > DOTLAN Windows Server PHP 4/5
Antwort erstellen
Autor Thema: DOTLAN Windows Server PHP 4/5
haenno
14.05.2006 um 03:09 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: baboon1.de
Postings: 210

hossa,

bin gerade fröhlich am einrichten und merke, dass der super installer ja php5 nutzt. auf der page bei uns setzten wir die php4 version ein...

was ist zu tun?

danke!
 
Griffon
14.05.2006 um 22:00 QuoteProfileSend PM

NEW

Clan: dotlan.net
Postings: 1252

entweder selbst auf php4 umrüsten oder einfach die includes austauschen. Die PHP4/5 Versionen unterscheiden sich nur am includes ordner da ein anderer Zend Encoder genutzt wurde.
 
DerMega
15.05.2006 um 07:28 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Mitten aus Deutschland e.V.
Postings: 438

Megaaaaa
Nennt mich doof aber ... is das nich irrelevant?
Bis auf die ausführenden PHP Dateien ist doch alles gleich. Also auch die DB struktur und so.
Dann kann man die DB doch ganz einfach runterziehen und fertig?
Und halt die Ordner wo Userbilder und das DEsign und dergleichen drin liegen.

Ansonsten schieb ich den Montag vor
 
Griffon
15.05.2006 um 12:29 QuoteProfileSend PM

NEW

Clan: dotlan.net
Postings: 1252

Stimmt schon. Wie ich bereits sagte unterscheiden sich nur die PHP Dateien im Includes Ordner von der jeweils anderen PHP Version. Grund dafür ist halt der Compiler passend zur PHP Version.

Daher kannst du die Webseite einfach runterziehen und reinwerfen.
 
[ Antwort erstellen ]